Tag: 26. September 2018

Abfallpolitik: Sachsen hat das Potential, zu einem Zero-Waste-Pionier zu werden

Abfallpolitik: Sachsen hat das Potential, zu einem Zero-Waste-Pionier zu werden

  Rede zum Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: ‚Abfallpolitik in Sachsen konsequent in Richtung Kreislaufwirtschaft umsteuern – Gemeinsame Landesstrategie ‘Zero Waste‘ erarbeiten‘ (Drs 6/ 14712) am 26. September (TOP 9).   – Es gilt das gesprochene Wort –   Sehr geehrter Herr Präsident, Liebe Kolleginnen und Kollegen, weltweit arbeiten zahlreiche Kommunen und Regionen am […]

AfD Antrag Landespflegefördergeld: Der Antrag lenkt weg von den vielen guten Vorschlägen, die uns Betroffene geschildert haben und die wir Freistaat gut und schnell umsetzen können.

AfD Antrag Landespflegefördergeld: Der Antrag lenkt weg von den vielen guten Vorschlägen, die uns Betroffene geschildert haben und die wir Freistaat gut und schnell umsetzen können.

  Redebeitrag zum Antrag der Fraktion AfD zum Thema: „Anerkennung und Honorierung der Leistung pflegender Angehöriger – Landespflegefördergeld einführen“ (Drs 6/14750), 26. September, TOP 8,   – Es gilt das gesprochene Wort –   warum sollte ich mit Ihnen überhaupt über Pflege diskutieren, wenn Ihr Fraktionsvorsitzender gemeinsam mit Herrn Höcke, Pegida und bekannten Rechtsextremen zu […]

Aktuelle Debatte Organspende: Es gibt kein ‚richtig‘ oder ‚falsch‘ – Wir stehen in der Verantwortung, die Debatte verantwortungsvoll zu führen!

Aktuelle Debatte Organspende: Es gibt kein ‚richtig‘ oder ‚falsch‘ – Wir stehen in der Verantwortung, die Debatte verantwortungsvoll zu führen!

  Redebausteine zur Ersten Aktuellen Debatte der Fraktionen CDU und SPD: „Verweigern oder Vertrauen – Organspende zwischen Skepsis und Lebensrettung“, 79. Sitzung des Sächsischen Landtags, Mittwoch, 26. September, TOP 2   – Es gilt das gesprochene Wort – Sehr geehrter Herr Präsident, liebe Kolleginnen und Kollegen, der Titel der Aktuellen Debatte ist provokant. Die Entscheidung […]

#miteinanderreden: „Wie bleibt Chemnitz friedlich?“ Offene Diskussionsveranstaltung und Gesprächstermine mit Katrin Göring-Eckardt am 2. Oktober 2018

#miteinanderreden: „Wie bleibt Chemnitz friedlich?“ Offene Diskussionsveranstaltung und Gesprächstermine mit Katrin Göring-Eckardt am 2. Oktober 2018

  Unter der Fragestellung „Wie bleibt Chemnitz friedlich?“ sucht Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Bundestag gemeinsam mit dem Chemnitzer Landtagsabgeordneten Volkmar Zschocke und der Sächsischen Bundestagsabgeordneten Monika Lazar am 2. Oktober 2018 das Gespräch mit der Chemnitzer Stadtgesellschaft. Folgende Termine stehen auf dem Programm: Gesprächsrunde mit Superintendent Frank Manneschmidt, Pfarrerin Dorothee Fröhlich-Mestars […]

Skip to content