12 GRÜNE für Sachsen – Die neue SAXGRÜN ist da!

Liebe Leserin, lieber Leser,

viele Zahlen wurden seit dem 1. September analysiert. Über 187.000 Listenstimmen bekam BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bei der Landtagswahl 2019. Das entspricht fast einer Verdopplung der absoluten Stimmen im Vergleich zu 2014 und bedeutet vier Abgeordnete mehr für unsere Landtagsfraktion.

In drei Wahlkreisen konnten wir erstmals in Ostdeutschland Direktmandate erringen. Die Wahlbeteiligung ist mit 66,6 Prozent deutlich gestiegen. Wir freuen uns riesig über diese Zahlen, sind aber mindestens genauso besorgt angesichts anderer Wahlergebnisse: 27,5 Prozent für die AfD. Außerdem sind nur noch 27,73 Prozent der Abgeordneten des Sächsischen Landtags in der 7. Wahlperiode weiblich. Von der Hälfte der Macht sind Frauen wieder ein Stück weiter entfernt. Damit ist für uns klar: Gleichstellung ist eine der großen Herausforderungen für die neue Staatsregierung.

Doch nicht nur hier, auch an vielen anderen Stellen braucht der Freistaat Bewegung. Der Ausbau erneuerbarer Energien, Klimaschutz, Strukturentwicklung im Zuge des Braunkohleausstiegs und mehr Attraktivität für ein Leben im ländlichen Raum, Verteidigung der Bürgerrechte sowie mehr Transparenz politischer Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger… Die Liste ist lang.

Unsere Fraktion wird all diese Punkte angehen – mit Zuversicht und Optimismus, mit konkreten Ideen und dem Blick fürs Ganze. In dieser SAXGRÜN möchten wir euch und Ihnen unser Team der gewählten Abgeordneten vorstellen sowie eine Übersicht über die Standorte unserer Regionalbüros geben. Zudem erzählt einer der neuen GRÜNEN-Abgeordneten, Dr. Daniel Gerber, über seine ersten Wochen im Landtag.

Wir freuen uns auf den Einsatz für ein ökologisches, weltoffenes und gerechtes Sachsen in der siebten Wahlperiode.

Viel Spaß beim Lesen!

Wolfram Günther und Franziska Schubert
Fraktionsvorsitzender und stellvertretende Fraktionsvorsitzende

Fraktionszeitung SAXGRÜN (Oktober 2019): 12 GRÜNE für Sachsen (PDF, 6 MB)

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld