Petition: Keine Kürzungen im öffentlichen Nahverkehr in Sachsen

Wir starten unsere Kampagne zur Stärkung des öffentlichen Nahverkehrs in Sachsen

„Die Sachsen wollen einen attraktiven Nahverkehr und keine weiteren Streckenstilllegungen. Dafür werden wir Unterschriften sammeln!“ Jürgen Kasek

Hier gehts direkt zur Online-Petition

——————————————————————————————————-

Text der Petition:

Sehr geehrter Herr Dr. Rößler, sehr geehrte Damen und Herren Landtagsabgeordnete,

ich will nicht, dass der Öffentliche Verkehr in Sachsen ausgebremst wird. Der Erhalt und Ausbau von Bahn- , Bus- und Radverkehr ist dringend nötig in Sachsen. Stoppen Sie die Abwärtsspirale!

Damit Fahrplanangebote fortbestehen können, sind die vom Bund zur Verfügung gestellten Regionalisierungsmittel zu mindestens 90 % an die Zweckverbände weiterzugeben. Ich brauche meine Bahn.

Statt Streckenausdünnungen und Abbestellungen fordere ich den Ausbau des Öffentlichen Verkehrs in Sachsen. Ich will eine Landesverkehrsplanung, die die Angebote fahrgastfreundlicher, mit einheitlicheren Tarifen, attraktiver, barrierefrei und besser vertaktet organisiert.

 

Skip to content