In Chemnitz

Chemnitz ist mein Zuhause. Ich will in einem zukunftsfähigen, europäischen Chemnitz leben. Ich will die positive Energie in der Stadtgesellschaft stärken: Interkulturelle Begegnung, Mitmenschlichkeit, Respekt gegenüber anderer Kultur und Religion. Ich will, dass Chemnitz allen Kindern die besten Voraussetzungen für den Start ins Leben bietet. Sie sollen sich hier gut auf die komplexen Anforderungen einer sich schnell wandelnden Welt vorbereiten können. Zu einem familienfreundlichen Chemnitz gehören Toleranz für vielfältige Lebens- und Beziehungsformen, ein gutes Miteinander der Generationen in den Stadtteilen und Achtung vor Erfahrung und Lebensleistung der Älteren. „Stadt der Moderne“ heißt auch Klimaschutz, Klimaanpassung, Energiewende und umweltgerechte Infrastruktur. Die ökologische Modernisierung ist eine tragfähige Leitidee für die erfolgreiche wirtschaftliche Entwicklung der Stadt. Die Bewahrung der Lebensgrundlagen für unsere Kinder und Enkel muss zentraler Maßstab städtischen Handelns sein und werden.

Aktuelle Themen in Chemnitz

Stadtratsvorschau

Am Mittwoch, den 6. April 2022 steht wieder eine Ratssitzung mit einer umfangreichen Tagesordnung und einigen BÜNDNISGRÜNEN Initiativen an.  Am Beginn soll ein Konzept zur

Weiterlesen »

WE PARAPOM!

Im Schneetreiben haben Anja Richter vom Museum Gunzenhauser, Andreas Knoth vom SenVital und ich heute Apfelbäume am Senioren- und Pflegezentrum Niklasberg gepflanzt. Es ist eine

Weiterlesen »
Volkmar im Stadtrat.

Stadtratsvorschau

Am Mittwoch (16.03.2022) steht eine sehr umfangreiche Ratssitzung an. Die Stadträt:innen verhandeln über 30 Vorlagen mit weitreichenden Beschlüssen. Es wird spät werden. Im Vorfeld mussten

Weiterlesen »
Skip to content