Doppelhaushalt und Umweltbildung

Wir konnten für den Doppelhaushalt 2023/24 viele für die Zukunft Sachsens wichtige Projekte durchsetzen. 🙌 Doch was steckt eigentlich drin für Kinder und Jugendliche im Bereich Umweltbildung?!

👧 Umweltbildung beginnt schon bei den Kleinsten: Bei den Kindern beliebt ist die Ausbildung “Junge Naturwächter“. Dafür werden die Mittel aufgestockt.

🌳 In den Walderlebniszentren können Schulklassen den ganzen Tag in der Natur lernen.

🌿 Es gibt wieder ausreichend Geld für Klimaschulen und Grüne Schulhöfe.

👩‍💻👨‍🌾 Und mit einem neuen Projekt können Jugendliche ganz praktisch ein nachhaltiges Unternehmen gründen. So werden sie die „Umweltprofis von morgen“.

Mehr zum Haushalt gibt es hier (meine Landtagsrede) und hier (Website der Landtagsfraktion).

Skip to content