Kategorie: News Chemnitz

Ein bewegter Garten für Chemnitz

Ein bewegter Garten für Chemnitz

Sein Blick ist ernst geblieben. Obwohl er sich bestimmt sehr gewundert hat. Denn so etwas hat der Karl Marx auf der Chemnitzer Brückenstraße noch nie gesehen. Die Performance der spanischen Künstlerin Maider López hat auch mein grünes Herz höher schlagen lassen, obwohl die vom Baumarkt Leitermann zur Verfügung gestellten Zimmerpflanzen sicher nicht alle gebietseinheimisch sind. […]

Biergarten ja, Naturzerstörung nein

Biergarten ja, Naturzerstörung nein

Ein kleiner Radlerhof am Chemnitztalradweg mit Biergarten und Spielplatz mitten im Grünen ist eine gute Idee, die ich befürworte. Ein naturnah gestalteter und sich in die wunderschöne Umgebung integrierender Rastplatz wird von Gästen und Anliegern bestimmt auch gut angenommen. Entlang der Unteren Hauptstraße und des Waldweges im Ortsteil Wittgensdorf soll nun nach heutigem Ausschussbeschluss der […]

Großes Interesse an Chemnitz, große Sehnsucht nach zu Hause

Großes Interesse an Chemnitz, große Sehnsucht nach zu Hause

Weit über dreitausend Ukrainerinnen und Ukrainer sind in Chemnitz registriert, davon über eintausend Kinder und Jugendliche. Mit einigen habe ich mich heute im Chemnitzer Stadtverordnetensaal getroffen und über Chemnitz und die Arbeit von Stadtrat und Verwaltung unterhalten. Die Begegnung hatte Britta Mahlendorff, Koordinatorin für Kirchliche Flüchtlingsarbeit vom Ev.-Luth.Kirchenbezirk Chemnitz, organisiert. Es ging im Gespräch um […]

Müllverbrennung ist nicht der einzige Weg: Chemnitz kann eine Vorreiterrolle auf dem Weg zu echter Kreislaufwirtschaft einnehmen

Müllverbrennung ist nicht der einzige Weg: Chemnitz kann eine Vorreiterrolle auf dem Weg zu echter Kreislaufwirtschaft einnehmen

Der heutige Energiedialog von eins energie in sachsen hat die Diskussion zu einem Müllkraftwerk mitten in Chemnitz erneut entfacht. Befürworter und Gegner tauschen die Argumente wie in einem immer wiederkehrenden Ritual aus. Dabei hatte ein Bürgerbegehren in Chemnitz schon vor über 20 Jahren ein klares Nein zur Müllverbrennung im Stadtgebiet ergeben. Dennoch empfiehlt die Stadtverwaltung […]

Südring wird im Chemnitzer Westen nicht weiter gebaut

Südring wird im Chemnitzer Westen nicht weiter gebaut

Die seit Jahrzehnten stark umstrittene Planung des Südverbund im Chemnitzer Westen ist endgültig vom Tisch. Diese Planung besteht aus dem Teil III (Neefestraße bis  Zwickauer Straße) und dem Teil V (Zwickauer Straße bis Kalkstraße). Für den Teil III lag seit 2004 der Planfeststellungsbeschluss vor. Gebaut wurde er allerdings nie. Die Landesdirektion Sachsen hat heute diesen […]

Wir verneigen uns vor den Opfern des 17. Juni 1953

Wir verneigen uns vor den Opfern des 17. Juni 1953

Ich bin in einer Diktatur aufgewachsen und darf seit 1989 in einer Demokratie leben und diese auch aktiv in Stadt und Land mitgestalten. Das ist ein großes Geschenk. Leider ist das nicht immer so bewusst. Es erscheint als normal und sicher, dass es so bleibt. Doch gerade die aktuelle Situation in Europa offenbart, wie fragil […]

Bericht von der Stadtratssitzung am 15. Juni 2022: Es braucht dringend mehr Druck aus der Stadtgesellschaft

Bericht von der Stadtratssitzung am 15. Juni 2022: Es braucht dringend mehr Druck aus der Stadtgesellschaft

So richtig habe ich die letzte Stadtratssitzung noch nicht verdaut. Natürlich habe ich mich über die Wiederwahl von Michael Stötzer als Bürgermeister für Stadtentwicklung und Bau sehr gefreut. Ansonsten hinterlässt mich die Sitzung erneut ratlos, wie es in diesem Stadtrat gelingen soll, die anstehenden großen Aufgaben zu bewältigen. Nach der Verschleppung des längst überfälligen Beschlusses […]

Handwerkerinnen und Handwerker können das

Handwerkerinnen und Handwerker können das

In der Politik wird ständig über die dringend notwendige Energiewende geredet. Aber wer macht die Energiewende eigentlich? Wer baut die Energiesparhäuser? Wer schraubt die Tausenden Solarmodule aufs Dach? Wer schließt sie ans Netz an? Wer montiert die vielen neuen Wärmepumpen? Wer wartet die Windkraftanlagen? Wer kümmert sich um die digitale Steuerung? Wer repariert die E-Fahrzeuge? […]

Tradition und Zukunft – Nachhaltigkeit gewinnt!

Tradition und Zukunft – Nachhaltigkeit gewinnt!

Die heutige Verleihung des Umweltpreises 2022 der Handwerkskammer Chemnitz fand endlich wieder in Präsenz statt. Für mich immer wieder eine großartige Gelegenheit, Macher:innen aus dem Handwerk der Region Chemnitz kennenzulernen. Denn wir können viel über umweltorientierte Unternehmensführung, Innovation und Nachhaltigkeit theoretisieren – am Ende braucht es Handwerksunternehmen, die in diesen Bereichen beispielhaft vorangehen und zeigen, […]

Bericht vom Ausschuss für Mobilität und Stadtentwicklung am 31. Mai 2022

Bericht vom Ausschuss für Mobilität und Stadtentwicklung am 31. Mai 2022

Zu Beginn stand der wichtige Abwägungs- und Satzungsbeschluss zum Sanierungsgebiet „Zwickauer Straße“ auf der Tagesordnung: In dieser Vorlage für den Stadtrat geht es um vorbereitende Untersuchungen zur Weiterentwicklung der Zwickauer Straße zwischen Kappler Drehe/Industriemuseum und Bahnstraße. Im Norden wird das Gebiet vom Kappelbach und im Süden durch die Bahnlinie begrenzt. Um die Grundlagen für die […]

Skip to content