Kategorie: Allgemein

Regionale Landwirtschaft in Mittelsachsen

Regionale Landwirtschaft in Mittelsachsen

Mit der Agraset-Agrargenossenschaft e.G. habe ich diese Woche im Rahmen meiner Sommertour einen der größeren landwirtschaftlichen Betriebe besucht. 138 Beschäftigte arbeiten dort, mehr als 5200 Hektar werden bewirtschaftet. 1000 Milchkühe werde dort gehalten und 16.000 Mastschweine im Jahr geliefert. Für manche ist der ideale landwirtschaftliche Betrieb viel kleiner und produziert Bioprodukte. Das ist aber nicht […]

Regionale Landwirtschaft und Umweltschutz im Landkreis Görlitz

Regionale Landwirtschaft und Umweltschutz im Landkreis Görlitz

Meine Sommertour führt mich zu Menschen, Betrieben und Initiativen, die mit Erfolg Landwirtschaft und Naturschutz verbinden und die Region mit Engagement und eigenen Ideen bereichern. Im Landkreis Görlitz habe ich mir zusammen mit Annett Jagiela einige beeindruckende Beispiele solcher Erfolge angeschaut. Dabei ging es auch darum, wie die Konflikte zwischen Landwirtschaft und Artenschutz gelöst werden […]

Regionale Landwirtschaft im Erzgebirge

Regionale Landwirtschaft im Erzgebirge

Wie können Lebensmittel erfolgreich in der Region erzeugt, verarbeitet und vermarktet werden? Um mehr darüber zu erfahren, habe ich im Erzgebirge zwei Käsereien und den Regionalwarenladen „Frassgusch“ besucht und mit Inhaberinnen und Inhabern über Chancen und Herausforderungen der regionalen Vermarktung gesprochen. In der Hofkäserei Fritzsch in Crottendorf wird Hartkäse, Weichkäse, Frischkäse und Butter hergestellt. Der […]

Entscheidung Südverbund: Neue Chancen für Schönau und Altendorf

Entscheidung Südverbund: Neue Chancen für Schönau und Altendorf

Heute bin ich mit Bernhard Herrmann und einem Anwohner die Freihaltetrasse für den immer noch geplanten Abschnitt des Südverbundes zwischen Neefestraße und Kalkstraße (Teile III und V) abgelaufen. Seit vielen Jahren hinterfragen wir BÜNDNISGRÜNEN die Notwendigkeit dieser Straßenbaumaßnahme. Nun wollen wir den Blick darauf lenken, welche großen Chancen ein Verzicht auf diese beiden Abschnitte für […]

Erste Mobilitätsstation in Chemnitz

Erste Mobilitätsstation in Chemnitz

Chemnitz erste Mobilitätsstation wurde gestern feierlich eröffnet. Im Heckertgebiet an der Usti nad Labem können ein E-Auto und E-Bikes gemietet werden. Mit Photovoltaik-Strom direkt vom Dach (www.clickcon.eu) kann getankt werden. Es gibt einige Parkplätze und in 100 Meter Entfernung liegen Bus- und Straßenbahnhaltestellen.Solche Stationen sind Schnittstellen zwischen verschiedenen Verkehrsmitteln. Sie sind essenziell, um die Nutzung […]

Besuch im Sachsenforst-Revier in Grüna

Besuch im Sachsenforst-Revier in Grüna

Der verschneite Winterwald sieht friedlich aus. Kaum verdecken kann der Schnee die enormen Herausforderungen, vor denen unser Wald durch die Klimaveränderungen steht. Letzte Woche war ich mit Förster Ullrich Göthel im Sachsenforst-Revier in Grüna unterwegs. Er hat mir vor Ort gezeigt, wie sein Revier von den außergewöhnlichen Belastungen der letzten Jahre betroffen ist. Im Wald […]

Sachsens Abfallbilanz – Sachsen kann Zero Waste!

Sachsens Abfallbilanz – Sachsen kann Zero Waste!

Zschocke: Mithilfe der landesweiten Strategie und überprüfbaren Zwischenzielen können wir große Schritte in Richtung Zero Waste gehen Dresden. Ende vergangener Woche wurde die Abfallbilanz für den Freistaat Sachsen vom Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) in Dresden veröffentlicht. Die Zahlen zeigen einen leichten Anstieg beim Haushaltsmüllaufkommen pro Kopf im Freistaat. Volkmar Zschocke, umweltpolitischer Sprecher der […]

Wie die AfD-Fraktion „Landwirtschaftspolitik“ macht – Beispiel Düngeverordnung

Wie die AfD-Fraktion „Landwirtschaftspolitik“ macht – Beispiel Düngeverordnung

Gestern hatte die AfD-Fraktion ihre parlamentarischen Rechte dazu genutzt, eine bereits erledigte Petition zur Düngeverordnung auf die Tagesordnung des Landtages zu setzen. Ein zunächst völlig legitimer Vorgang. Die Petenten gingen davon aus, dass das sächsische Messstellennetz zur Wasserqualität zu grobmaschig sei und daher zu falschen Schlussfolgerungen führe. Doch das Landesmessnetz Grundwasser weist in der Realität […]

Skip to content