Volkmar Zschocke

Programm OB-Wahl: Braucht Chemnitz mehr Radwege?

Programm OB-Wahl: Braucht Chemnitz mehr Radwege?

Ich werde häufig gefragt, ob ich mich als Oberbürgermeister auch für mehr Radwege einsetzen werde. Ich selbst fahre lieber auf der Straße, weil ich das schon immer so mache, weil ich schnell fahren will und weil ich mir meinen Raum verschaffe und mich auch dichter Autoverkehr nicht abschreckt. Und damit bin ich NICHT der richtige […]

Wassersensible Stadtentwicklung

Wassersensible Stadtentwicklung

Wir haben einen Antrag zur wassersensiblen Stadtentwicklung eingereicht. Warum? Wir erleben derzeit das dritte trockene Jahr in Folge. Die letzten beiden Jahre waren die heißesten Jahre seit Temperaturaufzeichnung -verbunden mit enormer Verdunstung und Trockenheit. Im Dürremonitor vom Helmholtz Zentrum für Umweltforschung sticht besonders Sachsen mit außergewöhnlicher, extremer Dürre hervor: Die Trockenheit zieht mittlerweile bis in […]

Erhalt Galeria Kaufhof – OB-Kandidat Zschocke: Aufatmen, aber nicht ausruhen

Erhalt Galeria Kaufhof – OB-Kandidat Zschocke: Aufatmen, aber nicht ausruhen

Über die heute bekannt gegebene Rettung der Filiale von Galeria Kaufhof in der Innenstadt freut sich Oberbürgermeister-Kandidat Volkmar Zschocke: „Das schafft Perspektiven für die Beschäftigten, für zukunftsfähigen, umsatzstarken Einzelhandel in der City und für die weitere positive Entwicklung der Innenstadt insgesamt. Das heißt aufatmen, aber nicht ausruhen. Es braucht auch weiter gemeinsame Anstrengung und Kreativität […]

Programm OB-Wahl: Fernbahnanbindung von Chemnitz

Programm OB-Wahl: Fernbahnanbindung von Chemnitz

Zur heutigen Abstimmung des Strukturstärkungsgesetzes im Deutschen Bundestag, welches auch eine Finanzierung für den Ausbau und die Elektrifizierung der Bahnstrecke Chemnitz-Leipzig vorsieht, kommentiert der Oberbürgermeisterkandidat Volkmar Zschocke: „Es ist großartig, dass der Ausbau Chemnitz-Leipzig nun endlich finanziert ist und Planungssicherheit herrscht. Viel zu lange gab es nur Ankündigungen, aber wenig Greifbares. Dass nun die gesamte […]

Frühlingsspaziergang mit Uwe Kaettniss im Luchsbachtal im Schwarzenberger Ortsteil Pöhla

Frühlingsspaziergang mit Uwe Kaettniss im Luchsbachtal im Schwarzenberger Ortsteil Pöhla

Uwe Kaettniss vom BUND zeigt uns die Schmetterlingswelt des Luchsbachtales. Auf einer Strecke von 3,5 km auf dem Rundweg im Bereich der sanierten und vorbildlich renaturierten Fläche des ehemaligen Wismutbergbaugebietes in Pöhla hat sich in den letzten Jahren ein enormer Artenreichtum in der Schmetterlingswelt entwickelt. Bislang konnten dort 81 Schmetterlingsarten dokumentiert werden, davon 47 Tagfalterarten. […]

Programm OB-Wahl: Innenstadt ist mehr als Shopping

Programm OB-Wahl: Innenstadt ist mehr als Shopping

Im Zuge der zum Glück abgewendeten Kaufhof-Schließung ist wieder einmal eine Debatte um die Entwicklung des Chemnitzer Stadtzentrums entstanden. Unstrittig ist, dass jetzt mit aller Kraft eine gute Perspektive für die Galeria Kaufhof erkämpft werden muss. Die Debatte zeigt aber auch, dass die Wünsche und Vorstellungen der Chemnitzer*innen für ihr Zentrum weit über eine Einkaufsinnenstadt […]

Beim Fußverkehr geht in Chemnitz noch mehr!

Beim Fußverkehr geht in Chemnitz noch mehr!

Chemnitz soll künftig mehr Fußgängerüberwege bekommen. Das hat der Stadtrat heute auf Antrag der Fraktionsgemeinschaft BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beschlossen. Ich habe den Antrag im Stadtrat erklärt: Als Erstes soll die Verwaltung die Wünsche und Anregungen für Fußgängerüberwege prüfen, die in den vergangenen fünf Jahren bei der SVC eingegangen sind. Auch die Anregungen der AG Schulwegsicherheit, […]

30 Jahre Rückbenennung in Chemnitz

30 Jahre Rückbenennung in Chemnitz

Heute vor 30 Jahren fasste der Stadtrat (Stadtverordnetenversammlung) in seiner ersten Sitzung den Beschluss zur Rückbenennung der Stadt Karl-Marx-Stadt in Chemnitz. Vorausgegangen war ein Bürgerentscheid mit einer überwältigenden Mehrheit. Die Entscheidung über den Stadtnamen war nach der friedlichen Revolution im Herbst 89 ein weiterer und logischer Akt der Selbstermächtigung der Bürgerinnen und Bürger. Denn die […]

Auf dem Kaßberg geht mehr!

Auf dem Kaßberg geht mehr!

Trotz zwischenzeitlichem Hagelschauer gab es gestern erneut rege Beteiligung an unserer Fußwegumfrage auf dem Kaßberg. Als klarer Favorit der Umfrage geht der Wunsch nach barrierefreien Gehwegen – ohne Stolperfallen und mit Bordsteinabsenkungen hervor. Die von der Grüne Jugend Chemnitz zusätzlich angebrachte Forderung nach kostenlosem ÖPNV wurde natürlich auch sehr häufig bepunktet wie die Forderung „Parkt […]

Maßnahmenpapier für Trockenphasen – Bündnisgrüne: Folgen des Klimawandels gehen an niemandem vorbei

Maßnahmenpapier für Trockenphasen – Bündnisgrüne: Folgen des Klimawandels gehen an niemandem vorbei

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag hat ein Maßnahmenpapier zur Vorsorge für künftige Trockenphasen vorgelegt. Darin beschreibt sie Schritte auf Landes- und kommunaler Ebene, die es angesichts des dritten Trockenjahres in Folge braucht, um die Folgen für Natur und Mensch abzumildern. Volkmar Zschocke, umweltpolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, […]

Skip to content