Monat: August 2017

Leipziger Task Force kann im Katastrophenfall mit Experten und Technik zum Einsatz kommen – GRÜNER Fraktionsvorsitzender fragt wegen Deponie-Brand in Litvinov bei Staatsregierung nach

  Nachdem in dieser Woche die Bevölkerung um Olbernhau unter beißendem Gestank und Rauschwaden aufgrund eines Deponie-Brandes nahe der tschechischen Stadt Litvinov zu leiden hatte, wandte sich der Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN, Volkmar Zschocke, mit einer kleinen Anfrage an die Staatsregierung. Mit Sitz in Leipzig betreibt das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe die sog. „Analytische Task […]

Nitrat-Debatte: Probleme nicht wegreden! − Mit wirksamen Gewässerschutz und umweltverträglicher Landwirtschaft kann verhindert werden, dass am Ende die Verbraucher draufzahlen

  Rede zur 2. Aktuellen Debatte der GRÜNEN-Fraktion zum Thema: „Wasserbelastung durch Nitrat wirksam reduzieren – Umwelt und Verbraucher schützen“ zur 59. Sitzung des Sächsischen Landtags am 31. August, TOP 1 – Es gilt das gesprochene Wort – Herr Präsident, meine Damen und Herren, die EU hat Deutschland wegen zu hoher Nitratwerte im Grundwasser verklagt. […]

GRÜNE Höfetour bei der Agrargenossenschaft Wirtschaftshof Sachsenland

GRÜNE Höfetour bei der Agrargenossenschaft Wirtschaftshof Sachsenland

  Moderne und artgerechte Haltung, auch ohne Bio-Label, ist das Selbstverständnis der Agrargenossenschaft Wirtschaftshof Sachsenland, deren Hauptsitz im Chemnitzer Stadtteil Wittgensdorf liegt. Neben dem Anbau von Getreide hält der Betrieb auf einer landwirtschaftlichen Nutzfläche von mehr als 3000 Hektar Milchkühe, Mastbullen und Schweine. Darüber hinaus betreibt er zwei Biogasanlagen in Verknüpfung mit dem Milchviehbetrieb. „Das führt […]

Unterhaltsvorschuss: Regieren heißt Handeln, nicht nur Prüfen.

  Rede zum Antrag der Fraktionen CDU und SPD: „Verbesserung der Rückholquote beim Unterhaltsvorschuss“ (Drs. 6/10453) zur 58. Sitzung des Sächsischen Landtags am 30. August, TOP 6.   – Es gilt das gesprochene Wort – Herr Präsident, meine Damen und Herren, gegen einen Berichts- und Prüfantrag ist sicher nichts einzuwenden, doch er kann eben nicht […]

GRÜNE Höfe-Tour mit den Landtagsabgeordneten Volkmar Zschocke und Wolfram Günther − Tour-Stopp beim Wirtschaftshof Sachsenland

GRÜNE Höfe-Tour mit den Landtagsabgeordneten Volkmar Zschocke und Wolfram Günther − Tour-Stopp beim Wirtschaftshof Sachsenland

  Montag, 28.08., 10-12 Uhr, Wirtschaftshof Sachsenland – Stallanlage Pleißa II, Pleißa (Ortsteil Limbach-Oberfrohna)   Im Rahmen der GRÜNEN Höfe-Tour begleitet der Vorsitzende der GRÜNEN-Landtagsfraktion Volkmar Zschocke den Agrarexperten Wolfram Günther zum Wirtschaftshof Sachsenland in Pleißa (Ortsteil Limbach-Oberfrohna). Der Wirtschaftshof Sachsenland Röhrsdorf/Wittgensdorf e.G. entstand 1991 durch die Umwandlung zwei ehemaliger landwirtschaftlicher Betriebe. Er präsentiert sich […]

Dass Tillich zu Bautzen schweigt, ist keine Schwäche, sondern Methode #MethodeTillich

Dass Tillich zu Bautzen schweigt, ist keine Schwäche, sondern Methode #MethodeTillich

Geflüchtete in Sachsen willkommen heißen – gleichzeitig alles zu tun, um sie von Sachsen fernzuhalten? Sich zu Weltoffenheit und Toleranz bekennen – gleichzeitig den Islam ausgrenzen („Der Islam gehört nicht zu Sachsen.“)? Große Reden gegen Fremdenhass halten – gleichzeitig schweigen, wenn in den eigenen Reihen wieder kräftig in das Horn des PEGIDA-Populismus geblasen wird? Medienwirksame […]

GRÜNER Landespolitiker hakt wegen Freifahrtscheinen für Ehrenamtliche nach

  Zum Annaberger Bürgerdialog-Forum mit dem Ministerpräsidenten in dieser Woche wurde seitens der Bürgerinnen und Bürger angesprochen, dass es wünschenswert wäre, wenn Freifahrtscheine für Ehrenamtliche eingeführt würden. Der Ministerpräsident versicherte dort, die vorgetragenen Anliegen in die Landeshauptstadt mitzunehmen und zu prüfen. Das ist Anlass für den Fraktionsvorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, Volkmar […]

Perspektivwechsel im „BaumHaus“ – die Eltern-Kind-Einrichtung vom Caritasverband für Chemnitz und Umgebung e.V.

  Chemnitz. Am Dienstag, 22.08.2017 besucht der Chemnitzer Landtagsabgeodnete und sozialpolitische Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag Volkmar Zschocke im Rahmen der Aktion „Perspektivwechsel“ von 10 bis 14 Uhr die Chemnitzer Jugendhilfeeinrichtung „BaumHaus“. In der stationären Jugendhilfeeinrichtung leben Schwangere, Mütter und Väter mit ihren Kindern in einer kleinen Gemeinschaft zusammen. Sie erhalten dort […]

Islam verstehen: Grundlagen – Strömungen – Kontroversen

Islam verstehen: Grundlagen – Strömungen – Kontroversen

  Informationsveranstaltung mit dem Weltanschauungsbeauftragten der Ev.-Lutherischen Landeskirche Sachsens     Dr. Harald Lamprecht Moderation: Petra Zais, Mitglied des Sächsischen Landtages, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wann? Montag, 04.09.2017, 19.00 Uhr Wo? GRÜNES Bürgerbüro, Markt 14, Schwarzenberg   Über den Islam wird derzeit vielerorts heftig diskutiert. Wo liegen Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Islam und Christentum? Wie ist die Situation […]

GRÜNE und Wetter-Experten wenden sich mit Offenem Brief an die Bundeskanzlerin

GRÜNE und Wetter-Experten wenden sich mit Offenem Brief an die Bundeskanzlerin

  Am 17. August wird Angela Merkel im Rahmen des Bundestagswahlkampfes der Kreisstadt Annaberg-Buchholz einen Besuch abstatten. Das nehmen Politiker der GRÜNEN, die sich seit Monaten für den Fortbestand des Personals auf der Fichtelberg-Wetterwarte einsetzen, sowie Fachexperten zum Anlass, sich mit einem Offenen Brief (siehe Anhang) an die Bundeskanzlerin zu wenden. „Die Kanzlerin ist diese […]