Tag: 5. Juni 2015

Schulische Inklusion – Sachsen war schon weiter!

In Sachen ‚Schulische Inklusion‘ fordert die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, den vorhandenen Aktions- und Maßnahmeplan durch konkrete Zeitvorgaben und Zuständigkeiten zu qualifizieren und finanziell zu untersetzen. Zudem sollen die Empfehlungen des Expertengremiums Inklusion Berücksichtigung finden.  „Wir waren schon weiter!“, so Volkmar Zschocke, Vorsitzender und sozialpolitischer Sprecher der Fraktion. „Wir brauchen mehr Einsatz […]

Skip to content