Für Chemnitz und Sachsen

Herzlich willkommen!
Hier kannst Du Dich über mein aktuelles Engagement für meine Heimatstadt Chemnitz informieren, meine Positionen und Standpunkte zu wichtigen Chemnitzer Themen nachlesen und meine Arbeit im Landtag und für das Erzgebirge kennenlernen. Als Landtagsabgeordneter und Stadtrat engagiere ich mich seit vielen Jahren für Sachsen und meine Heimatregion. Ich freue mich über Kontaktaufnahme!

Aktuelles

Über Mich

Meine Themen im Landtag

#StadtratChemnitz #stadtentwicklung
Verdichtung, Belebung, Begrünung, Begegnung, mehr Aufenthaltsqualität - so sieht unsere Perspektive für die Chemnitzer Innenstadt aus. Im Stadtrat gestern gab es die Gelegenheit, das ganz konkret umzusetzen.

Thema war die Erneuerung des Knotenpunkts Bahnhofstraße - Zschopauer Straße. Mit der Bebauung Johannisplatz und Johannisvorstadt rückt dieser Knotenpunkt vom Rand stärker in den Stadtkern. Die Herausforderung besteht also darin, die hohe Barrierewirkung zu überwinden, die die vierspurigen Straßen in der unmittelbaren Innenstadt für zu Fuß Gehende und auch Radfahrende darstellen.

Dazu habe ich im Stadtrat erfolgreich den Änderungseintrag für eine deutliche Verbreiterung der Rad- und Fußwege im Bereich der Querung eingebracht. Alles ist großzügig gestaltet und lässt perspektivisch auch die Änderungen der Nutzung von Verkehrsflächen zu. Eine Verbreiterung der Fuß- und Radwege ist ein Schritt hin zu mehr urbaner Qualität an diesem aktuell noch sehr vom Auto dominierten Knotenpunkt.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mehr auf Facebook

*** Statement von Volkmar Zschocke und Bündnis 90/Die Grünen Chemnitz ***

Anlässlich der Ergebnisse des 1. Wahlganges kommentiert die Sprecherin Jenny Krüner: „In den letzten Wochen und Monaten sind wir mit großem Einsatz unserer Mitglieder und unermüdlichem Engagement unseres Kandidaten Volkmar Zschocke dafür eingetreten, Chemnitz durch achtsame Politik zu gestalten. Wir wollen die Herausforderungen der heutigen Zeit angehen und Chemnitz ökologischer, sozialer und weltoffener machen. Wir haben für dieses Angebot viel positive Rückmeldung von Bürger*innen, Vereinen und Verbänden bekommen.“

OB-Kandidat Volkmar Zschocke sagt zum Ergebnis des ersten Wahlgangs: "Das Ergebnis liegt im Bereich der Prognosen. Dennoch bin ich von dem Wahlergebnis enttäuscht. Es ist niedriger als das Ergebnis der letzten Wahlen. Ich hätte mir gewünscht, dass es uns gelingt, noch mehr Menschen von progressiver, grüner Politik zu überzeugen. Wir müssen anerkennen, dass Chemnitz nach wie vor ein anspruchsvolles Umfeld für GRÜNE Ziele ist."

Das Ergebnis der rechten Parteien kommentiert Sprecher Thorge Babbe: „Es ist erfreulich, dass immer mehr Bürger*innen die falschen Versprechungen der rechten Parteien durchschauen. Im Vergleich zu den Wahlen des letzten Jahres nahm der Zuspruch zur rechten Programmatik ab. Die aggressive Kommunikation von Ausländerfeindlichkeit und Klischees nutzt sich ab.“

Sprecherin Jenny Krüner stellt vor, wie der weitere Prozess von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Chemnitz ablaufen wird: „Zu dem weiteren Vorgehen stimmen wir uns als Partei sehr eng mit unserem Kandidaten Volkmar Zschocke ab. Wir werden uns sehr genau anschauen, auf welchem Weg wir unsere Vorstellungen von einem ökologischen und sozialen Chemnitz am besten realisieren können. Grundsätzlich sind wir gesprächsbereit für alle demokratischen Parteien. Entsprechend unserer Grundsätze als basisdemokratischer Partei wird dies auch mit unserer Mitgliedschaft diskutiert. Am Dienstagabend wird auf einer Mitgliederversammlung das Ergebnis des ersten Wahlgangs und das weitere Vorgehen besprochen.“

Kandidat Volkmar Zschocke bedankt sich abschließend: „Mein Dank gilt zunächst den zahlreichen engagierten Unterstützer*innen im Wahlkampf genauso wie meinen Wähler*innen. Gemeinsam mit dem Kreisverband werden wir in den nächsten Tagen genau überlegen, wie wir mit diesem Ergebnis umgehen. Wir sind dabei grundsätzlich gesprächsbereit für alle demokratischen Parteien.“
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mehr auf Facebook
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden