17426112_283717722063525_908477152477080588_n

Livestream-Diskussion: Alleinerziehende stärken!

Zeit: Mittwoch, 05.04.17, 19:30 Uhr und Dienstag, 04.04.17, 20:30 Uhr
Ort: facebook GRÜNE-Landtagsfraktion Sachsen (https://www.facebook.com/GrueneFraktionSachsen/)

Alleinerziehende Mütter und Väter verdienen unsere besondere Aufmerksamkeit. Meist tragen sie allein die Verantwortung für die Familie – ohne Unterstützung eines Partners. Einelternfamilien sind so vielfältig wie andere Familien auch. Doch die Lebenssituation unterscheidet sich oft deutlich. Alleinerziehende sind überwiegend Frauen und die sind häufig von Armut bedroht. Alleinerziehende brauchen eine verlässliche Kinderbetreuung, flexible Arbeitszeiten und Unterstützung im Alltag. Das macht es leichter, eine Arbeit zu finden und senkt das Armutsrisiko.

Die GRÜNE-Landtagsfraktion hat eine Große Anfrage mit über 150 Fragen an die Staatsregierung eingereicht. Die Antworten auf über 100 Seiten bilden die Grundlage für eine Debatte, die wir 2017 anstoßen werden. Gemeinsam mit Vereinen und Initiativen setzen wir uns dafür ein, die Lebenssituation von Alleinerziehenden und ihren Kindern in Sachsen zu verbessern.

Eine Live-Stream-Veranstaltung soll dazu einladen, über die Antworten zur Großen Anfrage zu diskutieren. Volkmar Zschocke wird als sozialpolitischer Sprecher der GRÜNEN-Landtagsfraktion die Ergebnisse aus GRÜNER Sicht vorstellen. Brunhild Fischer, Geschäftsführerin der „Selbsthilfegruppen Alleinerziehender (SHIA) e.V. Landesverband Sachsen“, wird mit diskutieren und Fragen beantworten.

Das interaktive Veranstaltungsformat soll Alleinerziehenden den Zugang zur Diskussion erleichtern, indem es zu einer familienfreundlichen Zeit beginnt und bequem von zu Hause erreichbar ist.

 

So geht’s:

Am 5. April den facebook-Auftritt der GRÜNEN-Landtagsfraktion aufrufen und ab 19.30 Uhr live dabei sein. Fragen können live eingebracht werden.
Diskutieren Sie mit uns!

Verwandte Artikel