Gesundheit und Lebensqualität in Reichenbach OT Schneidenbach Vor-Ort-Termin und Bürgergespräch am 17.04.2019, 16 Uhr

Aufgrund vielfältiger Bürgeranfragen verfolgt Volkmar Zschocke, abfall- und kreislaufwirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN die Entwicklung der Entsorgungsanlage in Reichenbach OT Schneidenbach seit einigen Jahren. Allein zum letzten Brandereignis stellte er zehn Kleine Anfragen zur öffentlichen Aufklärung in den Bereichen Brandschutz, Schadstoffausbreitung und Bevölkerungsschutz an die Staatsregierung.

Allerdings kann das parlamentarische Instrument der Kleinen Anfrage den notwendigen Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort nicht ersetzen. Deshalb laden Volkmar Zschocke und Vertreterinnen und Vertretern von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Vogtland Interessierte und Anwohnerschaft sowie Vertreterinnen und Vertreter der Presse zu einem Vor-Ort-Termin am Mittwoch, 17. April 2019 ab 16 Uhr ein. Treffpunkt ist die Gaststätte Weidmannsruh, Weißensander Weg 2, 08468 Schneidenbach, wo nach der Begehung ca. 17.30 Uhr noch ein Auswertungsgespräch stattfinden wird.

Bei dem Auswertungsgespräch sollen Fragen der Transparenz bei der Aufklärung der Brandserie, Konsequenzen für die künftige brandsichere Lagerung von Abfällen, Perspektiven des Standortes sowie Fragen der Gesundheit und Lebensqualität im OT Schneidenbach erörtert werden.

Kontaktdaten:

Volkmar Zschocke: 0177/1699756, volkmar.zschocke@slt.sachsen.de
Gerhard Liebscher 0175/5858178: gerhard.liebscher@gruene-vogtland.de
Volkmar Ihle: 0172/3717943, volkmar.ihle@gruene-vogtland.de

Kleine Anfragen:

Feuerversicherung und Brandverhütung bei Abfallbehandlungsanlagen (Drs 6/14723): http://edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx?dok_nr=14723&dok_art=Drs&leg_per=6&pos_dok=1&dok_id=undefined

Schadstoffausbreitung in Luft, Wasser und am Boden in Folge eines Großbrandes einer Reichenbacher Entsorgungsfirma (Drs 6/14724): http://edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx?dok_nr=14724&dok_art=Drs&leg_per=6&pos_dok=1&dok_id=undefined

Schutz der Bevölkerung und der Umwelt vor Schäden durch Brandstoffe (Drs 6/14725): http://edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx?dok_nr=14725&dok_art=Drs&leg_per=6&pos_dok=1&dok_id=undefined

Wiederholte Abfallbrände bei der Firma Glitzner Entsorgung GmbH (Drs 6/14726): http://edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx?dok_nr=14726&dok_art=Drs&leg_per=6&pos_dok=1&dok_id=undefined

Bevölkerungsschutz nach Brandkatastrophe in Reichenbach – Nachfrage zu Drs 6/14725 (Drs 6/15382): http://edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx?dok_nr=15382&dok_art=Drs&leg_per=6&pos_dok=1&dok_id=undefined

Brandursachen und -verhütung bei der Firma Glitzner Entsorgung GmbH – Nachfrage zu Drs. 6/14726 (Drs 6/15383): http://edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx?dok_nr=15383&dok_art=Drs&leg_per=6&pos_dok=1&dok_id=undefined

Schadstoffbelastung nach Brandkatastrophe in Reichenbach – Nachfrage zu Drs. 6/14724 (Drs 6/15384): http://edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx?dok_nr=15384&dok_art=Drs&leg_per=6&pos_dok=1&dok_id=undefined

Kontaminiertes Löschwasser nach Brand bei der Firma Glitzner Entsorgung GmbH am 10.09.2018 (Drs 6/16536): http://edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx?dok_nr=16536&dok_art=Drs&leg_per=6&pos_dok=1&dok_id=undefined

Probeentnahmen nach Brand bei der Firma Glitzner Entsorgung GmbH (Drs 6/16537): http://edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx?dok_nr=16537&dok_art=Drs&leg_per=6&pos_dok=1&dok_id=undefined

Sammlung von Rückständen nach Brand bei der Firma Glitzner Entsorgung (Drs 6/16538): http://edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx?dok_nr=16538&dok_art=Drs&leg_per=6&pos_dok=1&dok_id=undefined

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld